Executive Coachingausbildung - Dr. Rolf Meier

Professional Mitglied

Executive Coachingausbildung
Dr. Rolf Meier

Planckstr.13
22765 Hamburg

Tel.: 041 93 - 96 96 50
Fax: 041 93 - 96 96 51
Mobil: 0172 - 45 39 39 5

dr.meierno spam@management-coachausbildung.de
www.management-coachausbildung.de

Allgemein

Gründungsjahr: 2003
Die Ausbildung existiert seit: 2003

Anbieterbeschreibung

Anbieterbeschreibung

Sie durchlaufen eine systemisch-konstruktivistische Coachausbildung in Hamburg. Mit der erworbenen und zertifizierten Kompetenz werden Sie am Markt erfolgreich agieren können - bei Einzelpersonen, Gruppen & Teams. In allen Branchen und Unternehmensgrößen.

Einzige Coachausbildung im deutschsprachigem Raum, deren Qualität und Wirksamkeit wissenschaftlich evaluiert und überdurchschnittlich gut zertifiziert ist.
Weitere Information hier:http://bit.ly/2d357Ma

Seit 2005 sind in über 32 Ausbildungen mehr als 300 Damen und Herren als "SKETM" - Systemisch-konstruktivistischer Einzel- und Teamcoach im Management erfolgreich ausgebildet und zertifiziert worden. Sie freuen sich auf Sie, als neue Kollegin oder Kollege in der Qualitätsgemeinschaft (www.qg-smc.com).
Die Ausbildung findet in Hamburg statt.



Sie benötigen nach Ihrer Zertifizierung als SKETM keine zusätzlichen Weiterbildungen für eine erfolgreiche Coachtätigkeit.

Sie lernen, reflektieren und entwickeln Ihre Persönlichkeit.Sie gewinnen ein neues Mass an persönlicher Kompetenz in Ihrem Leben -im Privatbereich, im Arbeitsbereich und im Freizeit-/Hobbybreich. Sie haben Ihre eigenen Motive, Bedürfnisse, Werte, Begabungen, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Intelligenzien reflektiert und können auch außerhalb des Coachings Ihre Potenziale bewußt erfolgreich nutzen (siehe auch Teilnehmerstimmen).

Das Verständnis vom Selbstorganisierten Coaching ist wissenschaftlich begründet (Hamburger Schule - www.hamburger-schule.com), in seiner praktischen Wirksamkeit, seiner strukturierten Klarheit und in seiner konsequenten Handhabung "im Doing" unverwechselbar. Als ausgebildeter und zertifizierter systemisch-konstruktivistischer Einzel- und Teamcoach im Management (SKETM)" haben Sie damit klare Wettbewerbsvorteile im Coachingmarkt.
Die Coachausbildung unterstützt Sie auch darin, als Führungskraft, Teamleiter oder Projektleiter Ihre Mitarbeiter mit Coachingelementen erfolgreich zu führen.

Die Coachingbeschreibungen und Coachtitel, die Sie im "Coaching-Markt" vorfinden, sind oft sehr phantasievoll und manchmal auch verwirrend für den Leser. Deshalb möchte ich Ihnen mein Verständnis vorstellen: Management Coach, Führungskräfte Coach, Leadership Coach, Business Coach, Executive Coach und sonstige "Binde-Strich-Coachs", die in ihrem Namen einen Bezug zur Arbeitswelt haben, sind in meiner Wirklichkeitswahrnehmung weitestgehend Synonyme. Entscheidend ist, dass Ihr Coachee seine Wirklichkeit erkennt und "versteht“.

Es geht immer um das Coaching von Spezialisten, Gruppen-,Team- und Projektleiter, Führungskräften, Managern und Leadern in ihrer Berufs- und Arbeitswelt.

Das Systemische Coaching unterstützt den Menschen in seiner gesamten Lebenswelt.

Diese Internetseite möchte Ihnen helfen herauszufinden, ob dieses Coachingverständnis, das im Kern auf „Freiheit, Selbstständigkeit und wertschätzenden Respekt des Einzelnen" beruht, Ihren Vorstellungen und Wünschen nach Qualität und Befähigung als zukünftiger Coach im unternehmerischen Umfeld gerecht wird. Wenn Sie sich für dieses Coachingverständnis mit seinen Rahmenbedingungen und Legitimierungen entscheiden, sollte später keine "Kaufreue" bei Ihnen auftreten. Dies ist mir im Sinne von Respekt und Wertschätzung Ihrer Person und als zukünftige Kollegin oder zukünftiger Kollege (www.qg-smc.com) sehr wichtig.

Die Ausbildung - zum systemisch-konstruktivistischen Einzel- und Teamcoach im Management (SKETM) - befähigt Sie mit dieser erlernten Handlungskompetenz als Coach, Führungskräfte in allen Hierarchiestufen, Unternehmensgrößen und Branchen wirksam coachen können.

Ihre Ausbilder, die für Sie auch ganz persönlich als Mentoren agieren, sind erfahrene, langjährige Führungskräfte (CEO, Bereichsleiter) bekannter Unternehmen sowie als Coachs von Führungskräften und Managern tätig. Damit ist Praxisnähe und praktische Erfahrung aus 1. Hand gewährleistet. Das Coachingverständnis ist wissenschaftlich auf Wirksamkeit im Alltag erfolgreich überprüft worden.

Was Sie nicht lernen in dieser Ausbildung: Da das Coachingverständnis den Werten Freiheit, Freiwilligkeit, Selbststeuerung und Ressourcenverfügung verpflichtet ist, lernen Sie in der Ausbildung keine NLP-Techniken, keine therapeutischen-beratenden oder sonstige den Coachee durch den Coach beeinflussende Coachingansätze in der Ausbildung. Versprochen!

Bemerkungen

Der Lehrcoach:

Dr. Rolf Meier

Seine Themen sind:
- Führung,
- Veränderungsarbeit,
- Persönlichkeitsentwicklung,
- Seniorität im Management,
- Werteorientierung.

Als mehrfacher Buchautor blickt Dr. Rolf Meier auf eine
langjährige Management- und Führungserfahrung zurück.

In verschiedenen Branchen, Unternehmensgrößen und
Positionen konnte er sein unternehmerisches Denken und
Handeln schärfen.

Als Initiator und Mitbegründer der "Hamburger-Schule - ein
eigenständiger didaktischer Ansatz zur
Kompetenzentwicklung von Coachs" hat er das systemische
Coaching in der Wirtschaft auf eine überprüfbare Basis
gestellt.
• www.hamburger-schule.com

Die klare Ausrichtung auf die Wirtschaft und die
Leidenschaft für das Fördern und Entwickeln von Einzelnen
und Teams finden sich ebenfalls in seiner Tätigkeit als
Ausbilder für Coachs wieder. Seine Liebe zu Plausibilität und
Effizienz vereint Dr. Rolf Meier auch als Assessment-
Entwickler und -leiter, Berater und Umsetzungshelfer von
Personalentwicklungskonzepten.
• www.werte-karriere.de
• www.talente-begabungen.de

Gelassenheit und
Professionalität bezeugen seine langjährige Erfahrung. Sein
scharfer Blick für das Wesentliche macht ihn als Management
Coach zu einer objektiven Größe.

Unterstützt wird Dr. Rolf Meier durch gut ausgebildete
Coachs - DIE HAMBURGER
SCHULE -. Es sind führungs-und coachingerfahrene
Persönlichleiten.
- Diplom Betriebswirtin Hella Puls
- Dipl. Oecotrophologin Bärbel Meier
- Marcus d'Aße

Referenzen

Profitieren Sie von unserer Praxis.
Eine Auswahl unserer Referenzen:

* AstraZeneca GmbH, Wedel
* avantaxx GmbH & Co KG, Elmshorn
* Axel Springer AG, Hamburg
* Central Krankenversicherung AG, Köln
* Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kiel
* Commerzbank AG, Frankfurt
* Delphin Schiffahrt, Hamburg
* Deutsche BP AG, Hamburg
* Deutsche Lufthansa AG, Köln
* Direct Job Zeitarbeit GmbH, Hamburg
* Firmengruppe Niederberger, Porz
* GfU GmbH, Ahrensburg
* Gruner + Jahr, Hamburg
* Hamburg-Mannheimer Versicherung AG, Hamburg
* Hannover Rückversicherungs-AG, Hannover
* Königlich Dänisches Generalkonsulat, Hamburg
* LBK, Hamburg
* Leonberger Bausparkasse AG, Leonberg
* Menck GmbH, Kaltenkirchen
* Mitsubishi Hightec Paper, Flensburg
* Norddeutsche Affinerie AG, Hamburg
* Novomind AG, Hamburg
* Otto-Versand, Hamburg
* Porsche Engineering Services GmbH, Bietigheim
* Pharmaserv GmbH, Marburg
* Provinzial Versicherung, Kiel
* Ratio GmbH, Hamburg
* Rheinisch-Westfälischer Genosenschaftsverband e.V.,
Münster
* Röhlig & Co. Holding GmbH & Co KG, Bremen
* T-online International
* Volksfürsorge Versicherungsgruppe, Hamburg
* Vorwerk Elektrowerke GmbH & Co KG, Wuppertal
* Weber GmbH, Marktdorf
* Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
* Zamek Nahrungsmittelfabriken GmbH & Co. KG,
Düsseldorf

* Zahlreiche Privatkunden


Geschäftsführer, Manager, Führungskräfte und Verkäufer
geben Ihnen gerne Auskunft.

Weitere Kontaktdaten

www.hamburger-schule.com

Anbieter kontaktieren