... Termine ...
März
05
Fortbildung (Weiterbildung)

Integratives Neurocoaching

Eine Coaching Weiterbildung mit neurowissenschaftlicher Fundierung für Coaches, die bereits eine Coaching Ausbildung absolviert haben und ihre Praxis nun auf ein neurowissenschaftliches Fundament stellen möchten. Sie erfahren im Kurs mit welchen Methoden Psyche und Gehirn wirksam verändert werden können.

Unser Coaching-Modell ist integrativ, ...
... weiterlesen
  • Beginn
    05. März 2021
  • Ende
    28. August 2021
  • Umfang (in Tagen)
    10
  • Umfang (in Monaten)
    6
  • Beginn jederzeit
    Nein
  • Preis (netto in €)
    4900 €
  • Maximale Teilnehmerzahl
    20
Hillmannplatz 20
28195
Bremen
Name des Veranstaltungsortes: Dorint City Hotel Bremen

Informationen

Beschreibung
Eine Coaching Weiterbildung mit neurowissenschaftlicher Fundierung für Coaches, die bereits eine Coaching Ausbildung absolviert haben und ihre Praxis nun auf ein neurowissenschaftliches Fundament stellen möchten. Sie erfahren im Kurs mit welchen Methoden Psyche und Gehirn wirksam verändert werden können.

Unser Coaching-Modell ist integrativ, weil es wirksame Interventionen aus der Fülle der vorhandenen Konzepte sinnvoll strukturiert und kombiniert.

Es ist neurowissenschaftlich fundiert, weil es die unterschiedlichen Ebenen der Persönlichkeit und ihrer Veränderbarkeit berücksichtigt.

Es ist individuenbezogen, weil es keine Intervention gibt, die bei allen Klienten und allen Störungen gleichermaßen wirksam ist und daher individuell passgenaue Interventionsentscheidungen ermöglicht.
Weitere Infos / Anmeldung bei
https://www.roth-institut.de/integratives-neurocoaching/

Dr. Alica Ryba
E-Mail: alica.ryba@roth-institut.de
Mobil: 0179-1487277
Leitung / Dozenten
Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth
Dr. Alica Ryba
Zielgruppen
Der Kurs richtet sich an Personen, die bereits eine Coaching-Ausbildung absolviert haben und grundlegende Kenntnisse der Persönlichkeitsentwicklung mitbringen, die sie nun vertiefen möchten. Wir setzen folgende Qualifikationen voraus:

- Abgeschlossene Coaching-Ausbildung
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Psychologie, Neurobiologie, Sozialwissenschaften, BWL oder vergleichbares (andere Fachrichtungen mit Zusatzausbildung in einem für das Coaching relevanten Fachgebiet; in Ausnahmefällen abgeschlossene Berufsausbildung mit Zusatzqualifikationen und langjähriger Praxiserfahrung)
- Mindestens 5 Jahre Erfahrung mit Themen der Persönlichkeitsentwicklung
Kosten-Info (z.B. Sonderkonditionen etc.)
Aufgrund der für viele Beraterinnen und Berater nicht ganz einfachen Corona Situation, bieten wir die Weiterbildung einmalig für 4.400 Euro netto an. Dieser Betrag beinhaltet die Kursgebühr, inkl. Tagungspauschale ohne Übernachtung.

Wenn Sie bis zum 04.Januar 2021 buchen, erhalten Sie einen Frühbucherrabatt und zahlen nur 3.950 Euro netto.
Umfang-Info (z.B. Module/Blöcke etc.)
1. Termin am 05./06.03.21: Einführung und Grundlagen
2. Termin am 23./24.04.21: Interventionen auf der Ebene des Körpers
3. Termin am 14./15.05.21: Interventionen auf der Ebene der Befindlichkeit und des Erlebens
4. Termin am 25./26.06.21: Interventionen auf der Ebene des Verhaltens, Diagnostik
5. Termin am 27./28.08.21 : Vertiefung und Abschluss

Neben den Präsenztagen arbeiten die Teilnehmer in Kleingruppen an ihrem Coaching-Konzept.
Infos zum Beginn
Der Kurs umfasst 5 Termine, die jeweils von Freitag 12:30 bis Samstag 16 Uhr stattfinden.

Schicken Sie uns gerne eine Anfrage!