Institut Psychodynamische Organisationsentwicklung + Personalmanagement Düsseldorf e.V. (POP)

Premium Mitglied
DBVC (Deutscher Bundesverband Coaching e.V.)

Organisation + Seele - Psychodynamik der Arbeitswelt

Beginn: 27.09.2019

Kosten DBVC anerkanntest Zertifikat ca. € 7660,-- USt. befreit
Zertifikat A € 3830,-- USt. befreit
Bemerkungen zu den Kosten: Ratenzahlung möglich
Ausbildungsformat Präsenzausbildung (Gruppe)
Leitung

Ausbildungsleitung: Dr. Beate West-Leuer, psychologische Psychotherapeutin, Senior Coach (DBVC), Supervisorin, Lerhsupervisorin (DGSv)
Dozenten: Prof. Dr. M. Franz, Dr. B. Grimmer, K. Kiggen, Dipl.-Betriebsw., Prof. Dr. E.M. Lewkowicz, Dr. M. Löwer-Hirsch, Dr. M. Neukom, Arzt M. Skutta, Dipl.-Psych. C. Tangen-Petraitis, Prof. Dr. Dr. W. Tress, Dr. Dr. D. Vasella, Dr. B. West-Leuer, Dr. C. Winners

Ort

Freiligrathstr. Düsseldorf

Beginn

Das Seminar findet an drei Wochenenden statt.
27. - 29. September 2019
08. - 10. November 2019
24. - 26. Januar 2020

Arbeitszeiten:
Fr. von 14.00 - 18.50 Uhr / Sa. 9.30 - 18.50 Uhr / So. 9.30 - 13.00 Uhr.

Umfang 19 Seminartage, 171 Zeitstunden, davon 100 Präsenzstunden, die Ausbildung dauert in der Regel 12 Monate
Zeitrahmen 12 Monate
Teilnehmerzahl min. 5, max. 16 Personen
Zielgruppe

Personalverantwortliche im Profit- und Non-Profit-Bereich, Organisationsberater, Trainer, Psychologen, Supervisoren, ärztliche und psychologische Psychotherapeuten und anderweitig an systemisch-psychoanalytischer Organisationsberatung und Coaching Interessierte

Inhalte

Curriculum (Schwerpunkte)
Konzeptübergreifene Theorien aus Organisationspsychologie und Betriebswirtschaftslehre
Basistheorien: Psychoanalyse, Bindungstheorie mit Neurobiologie, Intersubjektive Kommunikationsmodelle
Psychodynamisches Beratungskonzept: Intersubjektive Diagnostik, spiralförmiger Ablauf, Konfliktmodelle, Bewältigungsstrategien
Ineraktionale Methoden. interaktionenelle Interventionsmethoden, Führungsstilanalyse, Organigramme, Organisationsaufstellungen, Visualisierungen und soziales Kompetenztraining u.a.

Weitere Infos

Die Zertifizierung erfolgt in Kooperation mit der Akademie für Psychhoanalyse und Psychosomatik und in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Heine- Universität.

Die Weiterbildung wird kontinuierlich evaluiert und ist bei der Psychotherapeuten Kammer NRW (PTK), der Ärztekammer Nordrhein sowie beim Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC) anerkannt.

Neben der Teilnahme am Kurs ist eine schriftliche Hausarbeit über die Durchführung einer psychodynamischen Organisationsdiagnose und die Präsentation Voraussetzung für die Zeritfizierung als "Psychodynamischer Coach und Organisationsberater"

Anbieter kontaktieren