coaching.zentrum - Margot Böhm

Business Plus Mitglied
DCV (Deutscher Coaching Verband e.V.)

Zertifizierte Coachingausbildung (DCV): Coaching mit kreativen Methoden ab Oktober 2019

Beginn: 02.10.2019

Kosten 5.250 Euro zzgl. 19 % MWST, Ratenzahlung nach Vereinbarung. Alle Materialien sind inbegriffen.

Möglich ist ggf. der Einsatz des Weiterbildungsbonus des Landes Schleswig-Holstein.
Ausbildungsformat Präsenzausbildung (Gruppe)
Leitung

Margot Böhm (Lehrcoach DCV)
Susanne Koglin (Coach, Kursbegleitung)
Peter Fuhrmann (MCC-ICF)
Jutta Rissen-Nix (Mediatorin, Supervisorin)

Ort

Sylt

Beginn

02.10.2019

Umfang Insgesamt 216 Zeitstunden, davon 216 Präsenzstunden
(Zeitstunden), zzgl. Eigenarbeit
Zeitrahmen 8 Monate plus Follow-up (insgesamt 14 Monate)
Teilnehmerzahl max. 12 Personen
Zielgruppe

Männer und Frauen mit folgenden Voraussetzungen:
_ Berufliche Beratungs-, Lehr-, Trainings- oder
Führungserfahrung bzw. guter Kommunikationsfähigkeit.
_ Die Bereitschaft und Fähigkeit, sich mit sich selber
auseinander zu setzen,
die eigenen Themen einzubringen und sich auf andere
wertschätzend einzulassen sowie eine gute psychische
Belastbarkeit
_ Lust auf Lernen und die Bereitschaft, sich auch eigenständig
Lernstoff zu erarbeiten und zu präsentieren.
_ Teilnahme an einem der Infoabende oder persönliches
Vorgespräch.

Inhalte

Inhalte:
_ Die Person des/der Coach: Ressourcen,
Vorlieben, Umgang mit Stolpersteinen und blinden Flecken, mit
Fehlern und Erfolgen.
_ Basics: Was Coaching ist und was eher nicht, und was
Lernen ist und wie es funktioniert. Ethik und Grundhaltung.
_ Coachingkompetenzen, Coachingvarianten, Abläufe und
Phasen, Coachingthemen, Settings, Kontrakte.
_ Exploration und Hypothesenbildung - der Mensch im Hier
und Jetzt, in seiner Lebensgeschichte und im Kontext,
die Bedeutung von Sprache und Sprachstilen, Zuhören,
Kommunikationsmuster.
_ Interventionen – methodische Varianten und ihr Einsatz,
Fragetechniken, intermediale Quergänge, Coaching in Gruppen
und coachingbasierte Workshops.
_ Online-Coaching.
_ Coaching in Organisationen, Teams,
Konfliktlösungscoaching, ChangeCoaching, Implementierung
von Coaching in Organisationen.
_ Qualität und Evaluation.
_ Das eigene Coachingkonzept, USP, berufliche Identität,
Basics der Existenzgründung.

Die Ausbildung orientiert sich an den Ethikrichtlinien des
Deutschen Coachingverbandes e.V. (DCV).

Weitere Infos

Durchgängig üben und reflektieren wir den passgenauen
Einsatz auch kreativitätsorientierter Methoden.

Im Laufe der Ausbildung entwickelt jede Teilnehmerin/jeder
Teilnehmer die eigene kreative Coach-Persönlichkeit, die persönliche "Coachinghandschrift" und das Konzept, das zu ihr/ihm passt.

Vereinbaren Sie ein Termin für ein Informationsgespräch!
mb@coachingzentrum.de - www.coachingzentrum.de - Tel. 04651-836 536

Anbieter kontaktieren