Führungsakademie Baden-Württemberg - Anstalt des öffentlichen Rechts

Premium Mitglied
DBVC (Deutscher Bundesverband Coaching e.V.)

Führungsakademie Baden-Württemberg
Anstalt des öffentlichen Rechts

Hans-Thoma-Str. 1
76133 Karlsruhe

Tel.: 0721/926-6602
Fax: 0721/23847

poststelleno spam@fuehrungsakademie.bwl.de
www.diefuehrungsakademie.de

Allgemein

Gründungsjahr: 1986
Die Ausbildung existiert seit: 2003

Anbieterbeschreibung

Die Führungsakademie Baden-Württemberg ist bekannt für ihr wissenschaftlich fundiertes Lehrkonzept mit hoher Lösungsorientiertheit, nachhaltigem Praxistransfer und herausragendem Qualitätsstandard. Das Coaching-Zentrum wird in enger Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Coaching, Personal- und Organisationsentwicklung (KIC) betrieben und bietet seit über 10 Jahren einen Lehrgang in systemisch-lösungsorientiertem Coaching an.

Der modulare Lehrgang vermittelt Kompetenzen zum ressourcen- und lösungsorientierten Coaching von Einzelpersonen, Gruppen/Teams und Organisationen. Die individuellen Bedürfnisse und das jeweilige Zeitkontingent der Teilnehmenden werden dabei berücksichtigt. So kann die Ausbildung zu jedem Zeitpunkt begonnen werden und der Lehrgang kann in einem Zeitraum von 18 bis zu 48 Monaten absolviert werden. Teilnehmende können zwischen Präsenz- und Blended Learning-Seminaren wählen. Eine heterogene Zusammensetzung von teilnehmenden Fach- und Führungskräften aus der öffentlichen Verwaltung, Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Kirche oder Schule schafft Raum für Denkanstöße, Erfahrungsaustausch und Praxistransfer sowie die Möglichkeit zum persönlichen und beruflichen Networking.

Der Lehrgang ist eine vom Deutschen Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) anerkannte Weiterbildung. Zusammen mit der SRH Hochschule Heidelberg wird der Lehrgang als Kontaktstudium angeboten. Alle Seminare sind auch einzeln buchbar.

Weitere Kontaktdaten

irene.kamla-heisch@fuehrungsakademie.bwl.de

Anbieter kontaktieren